Zum Inhalt springen

Veranstaltungen und Neuigkeiten der Katholischen Erwachsenenbildung Ingolstadt

Rückblick 2016

Impressionen und Impulse aus den Veranstaltungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ingolstadt (KEB) des vergangenen Jahres. mehr...

02.10.2016

Als Bischof in Arabien

Welche Erfahrungen macht ein Bischof in Abu Dabi? Ein Blick auf die Situation der Christen am Golf. Dienstag, 4. April in Ingolstadt
02.10.2016

Von der Zärtlichkeit Gottes

Die bekannte Ordensfrau Teresa Zukic erzählt lebendig, mit Humor und mit vielen Anekdoten wie und wo sie Zärtlichkeit im Alltag erfährt und weitergibt. Dienstag, 25. April in Ingolstadt
02.10.2016

Lebensziele, Lebenspläne

Zufriedenheit ist mehr als Glück und der einzige Zustand für nachhaltiges Wohlbefinden. Wie kommt man dazu? Dienstag, 16. Mai in Ingolstadt mit P. Christoph Kreimeir
Keine Nachrichten verfügbar.

Rückblick

30.03.2017

Weg von den Selbstzweifeln – Bärbel Wardetzki gab Tipps für mehr Souveränität

Zukunftsängste, die Sorge, etwas falsch gemacht zu haben – all das umtreibt viele Menschen. Solche Selbstzweifel stehen in engem Zusammenhang mit dem Selbstwertgefühl, und dazu sprach die Münchner Psychologin Dr. Bärbel Wardetzki auf Einladung der KEB, des Katholischen Frauenbundes und des Sozialdienstes katholischer Frauen im gut gefüllten Dr. Eck-Saal des Canisiuskonviktes.
27.02.2017

Die Not der Frauen in der Textilverarbeitung – Kohinoor Yeasmin sprach über die Situation in Bangladesch

Wer heute Textilien einkauft und dabei in Verantwortung für die Welt – auch und gerade vom christlichen Menschenbild – handeln will, muss einiges mitbedenken. Hier wollte ein von der KEB Ingolstadt unterstützter Vortrag von Kohinoor Yeasmin aus Bangladesch von der Frauenhilfsorganisation „Tarango“ Bewusstsein schaffen. Organisiert wurde der Vortrag von Transition Town Initiative Ingolstadt. Mit im Boot war auch die Kampagne „Fairtrade Towns Ingolstadt.“
13.02.2017

Johannes Eck: Münsterpfarrer, Streiter für den Glauben und Reformer – Tagung des KEB-Diözesanbildungswerkes und der Katholischen Akademie München

Im Rahmen des Reformationsgedenkjahres 2017 – 500 Jahre Veröffentlichung der 95 Thesen Luthers – erinnerte die Katholische Erwachsenenbildung in Ingolstadt besonders an Johannes Eck, seines Zeichens Münsterpfarrer am Liebfrauenmünster, jedoch bekannter durch die Leipziger Disputation im Jahr 1519, wo er mit Luther persönlich um den Glauben stritt.

Audios


Termine

30. März 2017 19.30 Uhr
„Sieben Wochen ohne Sofort“
Ort: Pfarrheim Herz Jesu, Zeppelinstr. 88
Veranstalter: KEB Herz Jesu
30. März 2017 19.30 Uhr
Im Heute glauben
Ort: Pfarrheim Herz Jesu, Zeppelinstr. 88
Veranstalter: KEB Herz Jesu
3. April 2017 19.30 Uhr
Träume, Hoffnung des Lebens
Ort: Pfarrsaal, Pettenkoferstr. 12
Veranstalter: KEB St. Augustin
5. April 2017 09.00 Uhr
Als Bischof in Arabien
Ort: Canisiuskonvikt, Bergbräustr. 1
Veranstalter: KEB Ingolstadt, Mittwochstreffen
19. April 2017 14.30 Uhr
Auf den Spuren Rosamunde Pilchers
Ort: Pfarrsaal, Pettenkoferstr. 12
Veranstalter: KEB St. Augustin
25. April 2017 14.00 Uhr
Berufen, um zu blühen
Ort: Pfarrstadl, Münchenerstr. 144
Veranstalter: KEB Unsernherrn
4. Mai 2017 19.30 Uhr
Evangelisch – katholisch
Ort: Haus der Kath. Stadtkirche Ingolstadt, Hieronymusgasse 3
Veranstalter: KEB Ingolstadt
4. Mai 2017 19.30 Uhr
„Im Heute glauben“
Ort: Pfarrheim Herz Jesu, Zeppelinstr. 88
Veranstalter: KEB Herz Jesu