Zum Inhalt springen

Veranstaltungen und Neuigkeiten der Katholischen Erwachsenenbildung Ingolstadt

31.01.2018

Komm und sieh!

Ein Glaubensweg der besonderen Art mit einer klaren Ausrichtung ab Mittwoch, 17. Januar in Ingolstadt
19.02.2018

Das Vaterunser

Bibelreihe mit Stefan Welz montags ab 19. Februar in Ingolstadt
27.02.2018

Eritrea und Nigeria

Die aktuelle politische und wirtschaftliche Lage sowie Hinweise auf Besonderheiten, die im Miteinander von Deutschen und Nigerianern und Nigerianerinnen hilfreich sein können, am 27. Februar in Ingolstadt.
01.03.2018

Die Landpfarrer im Ersten Weltkrieg

Als im Laufe des Ersten Weltkriegs bei der Landbevölkerung der Unmut gegen die staatlichen Behörden wuchs, mussten die Landpfarrer helfen. Infoabend am 1. März in Ingolstadt.
06.03.2018

Hallervorden. Ein Komiker macht Ernst

Auf den Spuren des Komikers Didi Hallervorden. Autorenlesung mit Tim Pröse in Ingolstadt am 6. März.
10.03.2018

Eine glückliche Familie sein

Wie Kinder und Eltern im Alltag besser zusammenleben können. Zwei Tage für Eltern in Ingolstadt am 10. und 17. März
13.03.2018

Eine Wasserversorgung selbst aufbauen

Wie Menschen in Indien lernen, ihre Probleme selbst in die Hand zu nehmen, am Dienstag, 13. März in Ingolstadt
14.03.2018

Begegnung mit Christen im Heiligen Land

Zur Lage der Christen im Heiligen Land am 14. März in Ingolstadt
20.03.2018

Auferstehung der Toten oder am Ende das Nichts?

Leben nach dem Tod und Auferstehung. Wie lässt sich heute sachgerecht und aufgeklärt über diese Fragen sprechen? Ein Infoabend mit Gerhard Lohfink am 20. März in Ingolstadt
28.03.2018

Erlebnistanz

Die etwas andere Art zu tanzen am Mittwochabend, 28. März, in Ingolstadt

Rückblick

31.01.2018

Olivier Ndjimbi-Tshiende: Vision von einer geschwisterlichen Kirche der Liebe

Er strahlt Freundlichkeit und menschliche Wärme aus – und er setzt sich für eine Kirche der Liebe und Barmherzigkeit ein. Olivier Ndjimbi-Tshiende, Priester aus dem Kongo, seit vielen Jahren in Deutschland und jetzt als habilitierter Moralphilosoph Mitarbeiter im Zentrum Flucht und Migration an der Katholischen Universität Eichstätt, sprach auf Einladung der Katholischen Erwachsenenbildung Ingolstadt im Canisiuskonvikt.
22.11.2017

Melanie Wolfers: Entdecke die Freundschaft zu dir selbst

Sagen Sie zuweilen oder vielleicht sogar ganz oft so verächtliche Worte zu sich selbst, die Sie anderen nie sagen würden? Dann mangelt es ihnen an der Freundschaft mit sich selbst – und das ist die Ursache von so manchem Unglück im Leben. Von der Kunst, mit sich selbst befreundet zu sein, sprach die Ordensfrau und spirituelle Begleiterin Melanie Wolfers bei der Katholischen Erwachsenenbildung in Ingolstadt.
09.11.2017

Den Tod ständig vor Augen – Ehemaliger KZ-Häftling Abba Naor sprach bei der KEB

Abba Naor ist als Jugendlicher durch die Hölle gegangen. Der junge Spross einer jüdischen Familie lebte in Kaunas in Litauen, als dort die Deutschen zu Beginn des Zweiten Weltkriegs einmarschierten. Und Karl Jäger, der Kommandeur von Kaunas verfolgte akribisch das Ziel, die Stadt judenfrei zu machen.

Ehevorbereitungs-Seminare 2018

Sonntag, 25. Februar, Ingolstadt, Pfarrheim St. Konrad, Feldkirchener Str. 81, 11.30 bis 17.30 Uhr
Dr. Clemens Hergenröder, Pfarrer, und Eva Feuerlein-Wiesner

Samstag, 10. März, Ingolstadt-Zuchering, Inoglstadt-Zuchering, Pfarrheim Karlskroner Straße 14, 9.00 bis 16.00 Uhr
in Kooperation mit der Ehe- und Familienseelsorge Schrobenhausen, weitere Infos...

Sonntag, 22. April, Ingolstadt-Ringsee, Pfarrheim St. Canisius, Lenbachstr. 7, 11 bis 17 Uhr
Reinhard Neumair, Pfarrer, Helga und Claus Schredl

Anmeldung erforderlich bei der Kath. Erwachsenenbildung Ingolstadt, Tel. 0841 936133 oder E-Mail: keb-in@gmx.de

Nach oben


Audios


Termine

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden