Zum Inhalt springen
23.01.2020

„Mord und Totschlag“

Über befremdliche Stellen in der Bibel spricht Pfarrer Holger Schwarzer, Leiter des Evangelischen Forums Ingolstadt

Einige Stellen in der Bibel sind anstößig – vor allem solche zum Thema Gewalt. Darüber wird fast nie gepredigt und vielen sind diese Abschnitte völlig unbekannt.
Wie sind solche Stellen zu verstehen?
Donnerstag, 23. Januar, 19.30 Uhr,
Haus der Kath. Stadtkirche Ingolstadt,
Hieronymusgasse 3, Eintritt frei


Audios

Katharina Ceming: Die Bergpredigt buddhistisch gelesen


Termine

Mittwoch, 11. Dezember
09.00 Uhr
Krippen in unserer Heimat
Ort: Canisiuskonvikt Ingolstadt, Bergbräustr. 1 (Nähe Münster)
Veranstalter: KEB Ingolstadt, Mittwochstreffen
19.00 Uhr
Kurzfilmkino im Advent
Ort: Pfarrheim St. Christoph, Ingolstadt-Friedrichshofen, Jurastr. 10
Veranstalter: KEB St. Christoph
Donnerstag, 12. Dezember
19.30 Uhr
Im Heute glauben – Wo ist der König der Juden? (Mt 2,1-12)
Ort: Pfarrheim Herz Jesu, Zeppelinstr. 88
Veranstalter: KEB Herz-Jesu
Montag, 16. Dezember
17.05 Uhr
5 nach 5 in St. Moritz
Ort: Kirche St. Moritz
Veranstalter: Kolpingsfamilie Ingolstadt
Mittwoch, 18. Dezember
14.30 Uhr
60 Jahre St. Augustin
Ort: Pfarrsaal St. Augustin, Pettenkoferstr. 12
Veranstalter: KEB St. Augustin und St. Canisius
19.00 Uhr
Donnerstag, 19. Dezember
19.30 Uhr
Im Heute glauben – Steh auf! (Mt 2,13-23)
Ort: Pfarrheim Herz Jesu, Zeppelinstr. 88
Veranstalter: KEB Herz-Jesu
Samstag, 21. Dezember
19.00 Uhr
Weihnachtliche Texte und ihre Bedeutung
Ort: Kirche St. Augustin, Pettenkoferstr. 12
Veranstalter: KEB St. Augustin und St. Canisius

Die Wunderbar

Angela Krumpen nimmt sich die Zeit Zeitung zu lesen und ihr Leben damit auf Kurs zu bringen. Lassen Sie sich von den Gedanken inspirieren.

https://www.domradio.de/radio/sendungen/wunderbar/mit-zeitunglesen-mein-leben-auf-kurs-bringen-oder-schreib-so-bub-dass-es

Nach oben